FamilienausFlug

Insgeheim ist damit natürlich schon ein Traum in Erfüllung gegangen!

Mit den eigenen Kindern die Passion teilen, welche die letzten 12 Jahre ein füllender Bestandteil unseres Alltags geworden ist. Die wohl grösste Verantwortung, mit welcher ich je für einen Gleitschirmflug umgehen durfte.

Die Bedingungen einwandfrei. Schwachwindig, kaum Thermik. Physisch und Psychisch in Form. Material geprüft und bedenkenlos! Vertrauen einer liebevollen Mutter und Ehefrau!

Aline machte den Anfang. Flug entlang den verschneiten Wäldern des Engelbergertals. Über den Wasserfall und zurück zum Landeplatz. Auch Zoé mit identischer Flugstrecke. Aline wollte dann beim zweiten nur noch schnelle Kurven 🙂 jedoch ist ihr Gewicht doch ziemlich am unteren Limit um etwas Dynamik ins ganze zu bringen! Zum Abschluss mit Zoé auf Schatzsuche zum nächsten Thermikschlauch.

Jérôme hat sich entschieden heute nicht zu fliegen. Er hatte kalt und war nicht sonderlich gut drauf. Romana hielt die Stellung und freut sich auf ihre Premiere mit mir 💕

AKTIVITÄTPassagierflüge
-Erstflug Zoé 9J
-Erstflug Aline 7J
Zuschauer Romana&Jérôme 4J
AIRTIME4x10min
START- LANDEPLATZBielen 1095m / Fallenbach 540m ↘ 555m
BEDINGUNGENTypisches Winterwetter
wechselhaft abgeschattete und sonnige Abschnitte, leichter Schneefall
POSITIV +POTENTIAL +/-
1. Vorbereitung
2. Ausrüstung (super Schirm!)
1. Jérôme entschied sich nicht zu fliegen
2. Kamerahalterung/Filmsequenzen
3. Trockener, oder gefrorener Landeplatz 🙂

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

EnglishFrenchGermanItalian