FrauenPower und mehr!

Ruhiger Morgenflug mit Linda. Begegnet sind wir uns ende März im Red John Irish Pub in Solothurn nachdem ich über 100km weit geflogen bin und demensprechend durstig 🙂

Bezahlen konnte ich das Bier leider nicht mit Karte und Bargeld war keines im Portemonnaie. Linda, welche voller Flugbegeisterung ist, hat für mich bezahlt und das Angebot eines Gleitschirmfluges strahlend angenommen!

Ein paar Monate später sollte es nun klappen! Begeistert von der heimatlichen Landschaft in Vogelperspektive, berührten ihre Füsse nach einem kurzen Flug wieder die Erde. Aber was ist schon kurz? der Moment war grandios!

Der super Flugtag hat jedoch erst angefangen! nachdem ich übrigens um 06:41 Uhr nach dem Biwak auf der Röti bereits ein erstes Mal vom Weissenstein geflogen bin 🙂 und am Tag davor ein Hike und Fly und am Tag davor eine XC Flug gemacht habe!! (Siehe Links zu den Flügen unten bei Aktivitäten)

Aller guten Dinge sind Drei! uns so begrüssen wir uns pünktlich um 11 Uhr bei der Talstation Oberdorf zum Thermik-Flug! Deborah wird meine Passagierin sein, ihr Freund Fabian wird mit Beat fliegen.

Das Ziel ist schnell klar! Doborah’s Schwester Céline wirtet im Restaurant Bettlachberg, also nichts wie hin!

Die Thermik etwas verrissen aber wir können gut Höhe machen und Kreise über dem Bettlachstock drehen! ein super Erlebnis! der Rückflug ohne weitere Kreise, Debbies Magen wurde recht durchgeschüttelt! Die der Landung noch etwas schwach in den Beinen, aber spätestens beim Landeanflug von Fabian dominiert nur noch die Freude!

AKTIVITÄTENXC
VolBiv
Earlybird
Passagierflüge Linda / Deborah

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

EnglishFrenchGermanItalian